Zahlen bitte!

Tages-Workshop am 15.06.2019 in Kirchheim/Teck

 

WARUM sind Zahlen so faszinierend?

Eine Welt ohne Zahlen ist nicht vorstellbar. Alles in unserem Leben wird in irgendeiner Form mit Hilfe von Zahlen gemessen. Die Zeit, die Wertigkeit und die Preise, das Gewicht und das Alter, sämtliche Mengenangaben, Relationen, Entfernungen, und vieles mehr.

 

Dabei sind Zahlen weitaus mehr als pure Mathematik oder Maßstab.

 

 

  • Vielleicht hast du dich schon einmal mit deinen Geburtszahlen beschäftigt und/oder sogar ein Horoskop erstellen lassen?
  • Vielleicht wartest du jede Woche auf die berühmten 6 Richtigen Zahlen, am besten noch mit Zusatzzahl?
  • Vielleicht kennst du die Bedeutung der Zahlen aus der Numerologie oder Astrologie?
  • Vielleicht hast du dich schon über die wundersamen Zahlen in vielen Märchen gewundert?
  • Vielleicht kennst du einige Zahlen-Qualitäten sogar aus meinen Blogartikeln?
  • Vielleicht hast du sogar eine eigene Lieblingszahl? Weißt du jedoch auch, warum genau diese oder jene Zahl deine Lieblingszahl ist?
  • Und was ist mit der berühmten glücksverheißenden Zahl 7 oder der mystischen Zahl 13?
  • Vielleicht kennst du sogar einige Zahlen-Qualitäten bereits aus meinen Blogartikeln?

 

WARUM lohnt es sich, mehr über die Zahlen-Qualitäten zu wissen?

Ich persönlich beschäftige mich seit vielen Jahren mit Zahlen und ihren ureigenen Qualitäten. Angefangen hat es jedoch zunächst ganz harmlos mit der Erstellung eines Kunden-Geburtstags-Kalenders. Bis dahin war ein Geburtstag lediglich eine Anreihung von Zahlen, die ich als Erinnerungs-Hilfe in meinen Geburtstags-Kalender eintrug.

Als im Lauf der Jahre viele, viele Geburtstage von meinen Kunden und Klienten dazu kamen, beobachtete ich „zufällig“ eine erstaunliche Menge an signifikanten Übereinstimmungen in den Geburtsdaten meiner Klienten und deren Lebens-Themen.

So begann ich damit, unzählige Bücher über die Zahlen und deren Bedeutungen aus unterschiedlichen Kulturen, Zeiten und Richtungen zu lesen. Aber irgendwie waren diese nicht wirklich übereinstimmend oder viel zu vage in ihren Aussagen. Erst als ich akribisch meine eigenen Erkenntnisse und Beobachtungen notierte, verknüpften sich sich eigene Erkenntnissen und Informationen miteinander. Irgendwann wurde das Thema Zahlen zu einem Bestandteil meiner Arbeit mit meinen Klienten.

Heute weiß ich, dass jede Zahl ihre ganz ureigene Qualität hat, in der nur wenig Platz für Zufall ist, sondern vielmehr eine deutliche Information enthält für das, was schon längst fällig ist.

Ich weiß auch, dass jede Zahl eine gewisse Grundschwingung hat. Das Wissen um diese Zahlenmystik kann unser Leben auf eine wundervolle Art und Weise bereichern.

 

Was bringt es DIR, mehr über die Grundschwingung der Zahlen zu wissen?

Jede Zahl beinhaltet einen verborgene Schwingung. Wenn es dir gelingt, diese Schwingung zu erkennen, kannst du deine Talente und Begabungen viel deutlicher erkennen, neu definieren und zum Ausdruck bringen.

Jede Zahl unterstützt dich in deinem Verständnis für deine Mitmenschen. Du verstehst plötzlich, warum es deinen Kindern oder deinem Partner zum Beispiel nicht gelingt, Ordnung zu halten. Du verstehst plötzlich, warum manche Menschen einfach nur Dusel haben und andere sich durchs Leben regelrecht kämpfen müssen. Du verstehst, warum Menschen in deinem Umfeld so sind, wie sie sind und kannst dadurch besser mit ihnen umgehen.

 

 

Gibt es gute oder schlechte Zahlen?

 

 

Wie alles in dieser Welt, haben auch die Zahlen immer 2 Seiten. Jede Zahl signalisiert dir eine bestimmte Eigenschaft, die du für dich nutzen kannst. Für deine beruflichen,  finanziellen und sogar für gesundheitliche Aspekte. Jede Zahl signalisiert dir jedoch auch eine bestimmte Hilfestellung. Mit einem guten Zahlenverständnis kannst du diese Hilfestellung erkennen und dir sofort eine Lösung daraus formen.

Mit einem tiefen Zahlenverständnis kannst auch du deine eigenen Situation viel deutlicher erkennen und diese letztendlich auch zu deinem eigenen Wohle verändern.

 

Was lernst du in diesem Workshop?

Im Teil I dieses Workshops lernst alle Grund-Qualitäten der Monats-Zahlen 1-12 kennen. In Verbindung mit deinem eigenen Geburts-Monat erfährst du, welche Monate speziell für dich von Bedeutung sein können. Damit du deine Talente und Begabungen besser erkennen und leben kannst.

Im Teil II dieses Workshops zeige ich dir, wie du die Grundzahlen deines eigenen Geburtsdatums und das der Menschen in deinem engsten Umfeld berechnen kannst. Damit du die Menschen, die du liebst besser verstehen kannst.

Im Teil III kümmern wir uns um deine Persönlichkeits-Tage. Die Tage, die sich für Neuanfänge und Lebens-Veränderungen eignen. Die Tage, an denen du möglichst keine oder jedoch erfolgreiche Verträge unterzeichnen solltest. Die Tage, die du als persönliche Kraft- oder Seelentage nutzen kannst, weil sie mit dir in Harmonie schwingen.

Im Teil IV „orakeln“ wir spielerisch noch mit ein paar Zahlen, die in diesem und im nächsten Jahr von persönlicher und kollektiver Bedeutung sein werden.

 

Erlebe einen Workshop, in dem du wieder das Staunen und Wundern lernst. Damit du in Zukunft fröhlich lächelst, wenn du deine Rechnungen öffnest, auf die Uhr schaust oder völlig befreit den Kellner rufst mit den Worten:  „Zahlen bitte!“

Ich freue mich auf einen zahlenreichen Workshop und natürlich auf DICH! WEIL DU WICHTIG BIST!

 

Ort I Datum I Uhrzeit:

73230 Kirchheim/Teck –  Paracelsusstr. 3 im Seminarraum von PRO58PLUS (1.Stock)

Termin: Samstag, 15.06.2019 um 13 Uhr  Seminar-Ende gegen 18 Uhr (Anmeldung bis spätestens 05.06.2019 (Höchstteilnehmer-Zahl: 8 Personen!)

Seminargebühr:

69 Euro inklusive aller Materialien, Getränke im Seminarraum und Kaffepause mit Gebäck

 

 HIER geht’s zur Anmeldung!